Amat-Studio -  Alexander Technique in der Oberpfalz

Dynamische Stimme

Da wir selbst beide Musiker sind, liegt unser Schwerpunkt natürlich ebenfalls auf Kollegen, Sängern, Schauspielern, Sportlern und allen, die sich auf einer Bühne oder vor Publikum präsentieren müssen*. Wir kennen das Unwohlsein im Rampenlicht zu stehen aus eigener Hand. Wir wissen um Ängste und Blockaden, die im Zusammenhang mit öffentlichen Auftritten auftauchen können.


Die Alexander Technique hat uns selbst dabei geholfen selbstsicherer, ruhiger, gelassener und effektiver zu spielen, zu singen, zu musizieren und aufzutreten.

Unter den Punkt Stimmschulung fallen - unserer Meinung nach - folgende Bereiche:

Weiter lesen: Atmung, Stimme, Präsenz & Lampenfieber

Atmung

Gerne möchten wir Ihnen dabei helfen einen spielerischen und leichten Umgang mit Ihren speziellen Aufgaben und Herausforderungen zu finden. Dabei beginnen wir mit der Atmung. Freies Atmen – Freie Stimme. Bei uns lernen Sie alles was nötig ist, um die Quelle Ihres Lebens, Ihre Atmung, nicht zu blockieren.

Aus eigener Erfahrung wissen wir:

• Es muss nicht sein, dass Sie an den Punkt kommen, an dem Ihre Arbeit unerträglich für Sie wird.
• Es muss nicht sein, dass Ihre Arbeit von einem unbefriedigenden Gefühl begleitet wird.
• Es muss nicht sein, dass Sie mehr Anstrengung in eine Sache legen, als ohnehin nötig ist.
• Es muss nicht sein, dass Sie Ihren Atmen blockieren oder gar anhalten. Stimme

Stimme

Jetzt wo Sie wissen, wie Sie richtig atmen, können wir uns Ihrer Stimme widmen.

Bei der Alexander Technique kommt der Beziehung zwischen Kopf, Hals, Nacken und Rumpf eine besondere Bedeutung zu. Alexander nannte das die Primärkontrolle (eng. „primary control“). In diesen Körperteilen entsteht auch Ihre Stimme. Leider fördert die moderne Lebensweise, mit vielen sitzenden Tätigkeiten, starke Verspannungen, gerade im Nackenbereich. Jahrelange Gewohnheiten und Fehlhaltungen tragen zu chronischen Erkrankungen und Schmerzen bei. Mit Hilfe der Alexander Technique lernen Sie eingefahrene Muster aufzubrechen und eine neue Körperwahrnehmung zu gewinnen. Das wirkt sich natürlich auch positiv auf Ihre Stimme aus. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihre Stimme effektiv einsetzen können, wenn Sie Stottern unter Heiserkeit, Artikulations- oder anderen Stimmproblemen leiden, dann rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin mit uns: Tel: 0151-67326129 oder schreiben Sie uns eine E-Mail:amat@amat-studio.com

Gerne arbeiten wir übrigens auch mit Kindern.

Präsenz

Nun können Sie freier und tiefer atmen und haben durch das Lösen der Blockaden im Kopf, Hals, Nacken, Rumpfbereich ein angenehmes neues Körpergefühl gewonnen. Durch Ihre klare Artikulation und volle Stimme haben Sie zu neuer Sicherheit und neuem Selbstbewusstsein gefunden. Schon jetzt werden Sie ganz anders auftreten und wirken als zuvor. Sie stehen aufrecht und haben trotzdem eine Lockerheit in der Muskulatur. Bewegungen werden mit wenig Energie bei größtmöglicher Wirkung durchgeführt. Der Raum um Sie herum wird aufmerksam von Ihnen wahrgenommen. Und plötzlich nehmen auch Sie selbst viel mehr Raum ein. Im besten Sinne können Sie sich nun selbst begegnen: „Nice to meet me!“ Ihre neue Präsenz auf der Bühne, in der Arbeit oder in der Familie wird auch Ihrem Umfeld bald positiv auffallen. Wenn Sie gerne Präsenz durch die Alexander Technique erlernen möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Vereinbaren einen Termin mit uns: Tel: 0151-67326129 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: amat@amat-studio.com

Lampenfieber

Wohl jeder, der schon mal auf einer Bühne gestanden hat oder vor Menschen sprechen musste kennt die negativen Gefühle, die mit einer solchen Situation einhergehen: Anspannung, Angstschweiß, Nervosität und Stress. Diese Reaktion ist ein uraltes Programm, das dem Menschen dabei half in gefährlichen Situationen durch die Ausschüttung von Adrenalin und Noradrenalin auf Flucht oder Kampf vorzubereiten. Doch gibt es keinen Grund sich mit Ihrer Bühnenangst abfinden zu müssen. Die Alexander Technique ist eine wirksame Methode, um mit als unangenehm empfunden Auftrittssituationen klarzukommen. Wichtige Prinzipien der Technik sind das Innehalten (eng. „inhibition“) und sich selbst mentale Anweisungen zu geben (eng. „directions“).

*Natürlich dürfen Sie auch zu uns kommen, wenn Sie nicht auf einer Bühne stehen oder mit Ihrer Stimme arbeiten.

Tel: 0151-67326129 oder schreiben Sie uns eine E-Mail: amat@amat-studio.com

it doesn't matter which tool to use
it matters how you use it